Logo - Header
Spielfiguren in vier unterschiedlichen Farben zu Dreiecken angeordnet
©fotostudio arlene knipper

16. Fachforum „Flexibel?!“ - Rückblick

Am 14.05.2019 fand das 16. Fachforum „Flexibel?!“ des Jenaer Bündnisses für Familie im Autohaus Fischer - diesmal am neuen Strandort im Damaschkeweg - statt.

Motto

Das Motto am Vorabend des internationalen Tages der Familie lautete: „Herausforderung Fachkräftesicherung“.

Wege und Ressourcen bei der Fachkräftegewinnung

Reinhard Hoffman, Geschäftsführer der TowerConsult GmbH, Prof. Dr. Heike Kraußlach, Professorin für BWL an der EAH Jena und Angela Börner, Leiterin des Pflegestützpunktes Jena gaben Input zu Wegen und Ressourcen bei der Fachkräftegewinnung sowie zur Bedeutung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement und Vereinbarkeit von Beruf und Pflege bei der Fachkräftesicherung.

Mit ihnen sowie Prof. Michael Behr, Abteilungsleiter Arbeit und Qualifizierung im Thüringer Familienministerium und Sabine Wosche, Geschäftsführerin der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen, wurde im Anschluss zum Thema „Arbeit, aber keine Leute. Herausforderungen für den Fachkräftemarkt in Jena“ angeregt diskutiert.

Übergabe dreier Premium-Familiensiegel

Erstmals konnten an diesem Abend drei Jenaer Premium-Familiensiegel feierlich übergeben werden – an die Analytik Jena AG, die Apotheke am Nollendorfer Hof und an das Universitätsklinikum.

Aufnahme neuer Partner

Thomas Zaremba, Geschäftsführer der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH und Mitglied im Kuratorium des Jenaer Bündnisses für Familie übergab die Urkunden zur Aufnahme in das Jenaer Bündnis für Familie an das IBIS Hotel Jena und den FC Carl Zeiss Jena e. V.

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr